Pflegepatenschaften
   

 

Pflegepatenschaften

 

Viele Frettchen, die zu uns kommen, sind in schlechter Verfassung oder wurden schlicht noch nie von einem Tierazt gesehen. Was heisst, diese Frettchen bekommen von uns das Koplett-Programm. Entwurmen, impfen, chippen und kastrieren. Diese Kosten steigen sehr schnell in die Höhe. Dazu kommen auch Futter- und Betreuungskosten, die bei einer artgerechten Ernährung ebenfalls nicht günstig sind.

 

Darum suchen wir Pflegepaten.

 

Mit einer Pflegepatenschaft unterstützt man ein Frettchen mit 1.- Franken pro Tag, solange bis das Frettchen vermittelt werden konnte.

Jeder Pflegepate bekommt am Ende der Patenschaft eine schöne Urkunde und unseren Dank.

 

Wer gerne eine Patenschaft übernehmen möchte darf sich hier melden

 

 

 

Danke für die Unterstützung!

backtop
.:  © frettchentreff.ch  :.

 l   Impressum   l   Rechtliches   l